Über-/Unterdruckventil Flexxovalve

 
 

Über Flexxovalve
 
Das Flexxovalve Über- und Unterdruckventil ist entwickelt um in Über- und Unterdrucksituationen in Biogasanlagen oder gasdichten Behälter, Gas abzuführen oder Luft zu zulassen. Der Flexxovalve kann eingestellt werden um einen maximalen Überdruck von +5.0 mbar und einen maximalen Unterdruck von -1.0 mbar zu gewährleisten. Normal ist das Flexxovalve mit Wasser gefüllt und soll bei Außentemperaturen unter +3 Grad Celsius mit Frostschutzmittel versehen werden. In diesen Situationen kann ein Gasauslassstrom oder ein Lufteinlassstrom weit über 1000 Nm3/h realisiert werden. Die Basisausführung ist aus V4A-Teilen aufgebaut und die Funktionstätigkeit wird durch das Glockenprinzip mit Kunstoffabdeckklappen garantiert. Für die Kontrolle der Flüssigkeitsmengen sind externe Füll- und Kontrollinstrumente befestigt.
 
Die Spezifikazionen des Flexxovalves
 
Afbeelding invoegen
Entwurfdrück : -5.0 bis +10.0 mbar
Afbeelding invoegen
Einstelldrück : -0.5 bis +3.5 mbarGewicht(leer) : 78 kg
Afbeelding invoegen
Höhe (inkl. Schornstein) : 230 cm Prozessanschluss : DN250 PN16
Afbeelding invoegen
Material : W.No 1.4404/RVS-316
Afbeelding invoegen
Gasstrom : min. 1000 Nm3/h, up to 2000Nm3/h
Afbeelding invoegen
Das Ventil ist von TÜV Rheinland zertifiziert
Afbeelding invoegen
Als Alternative ist auch der patentierte Flexxovalve 1000 lieferbar
 

         
     
 
 
Hier finden Sie unsere Flexxovalve Broschüren!

    Afbeelding invoegen  Afbeelding invoegen     
    Flexxovalve 1000W+  Flexxovalve     
 
Interessieren Sie sich für unsere Flexxovalve oder wünschen Sie weitere Informationen? 
 
Rufen Sie uns bitte an auf 0031 - (0)541 - 760400 oder senden Sie eine e-Mail zu: info@flexxolutions.nl