Über-/Unterdruckventil - Flexxovalve  

 
 
 
Afbeelding invoegen 
 

Über Flexxovalve
 
Das Flexxovalve Über- und Unterdruckventil ist entwickelt um in Über- und Unterdrucksituationen in Biogasanlagen oder gasdichten Behälter, Gas abzuführen oder Luft zu zulassen. Der Flexxovalve kann eingestellt werden um einen maximalen Überdruck von +5.0 mbar und einen maximalen Unterdruck von -1.0 mbar zu gewährleisten. Normal ist das Flexxovalve mit Wasser gefüllt und soll bei Außentemperaturen unter +3 Grad Celsius mit Frostschutzmittel versehen werden. In diesen Situationen kann ein Gasauslassstrom oder ein Lufteinlassstrom weit über 1000 Nm3/h realisiert werden. Die Basisausführung ist aus V4A-Teilen aufgebaut und die Funktionstätigkeit wird durch das Glockenprinzip mit Kunstoffabdeckklappen garantiert. Für die Kontrolle der Flüssigkeitsmengen sind externe Füll- und Kontrollinstrumente befestigt.
 
Die Spezifikazionen des Flexxovalves
 
Afbeelding invoegen
Entwurfdrück : -5.0 bis +10.0 mbar
Afbeelding invoegen
Einstelldrück : -0.5 bis +3.5 mbarGewicht(leer) : 78 kg
Afbeelding invoegen
Höhe (inkl. Schornstein) : 230 cm Prozessanschluss : DN250 PN16
Afbeelding invoegen
Material : W.No 1.4404/RVS-316
Afbeelding invoegen
Gasstrom : min. 1000 Nm3/h, up to 2000Nm3/h
Afbeelding invoegen
Das Ventil ist von TÜV Rheinland zertifiziert
Afbeelding invoegen
Als Alternative ist auch der patentierte Flexxovalve 1000 lieferbar
 

         
     
 
 
 
Klicken Sie hier für die online Flexxovalve 1000W+ Broschüre
 

Klicken Sie hier für die online Flexxovalve Broschüre


 
  
 
Interessieren Sie sich für unsere Flexxovalve oder wünschen Sie weitere Informationen? 
 
Rufen Sie uns bitte an auf 0031 - (0)541 - 760400 oder senden Sie eine e-Mail zu: info@flexxolutions.nl