Flexxosphere Gasspeicher
 
 
 
Über Flexxosphere 

Unser Flexxosphere Gasspeicher wurde für die Speicherung von Gasen, wie Biogas, das aus der anaeroben Vergärung von organischen Abfällen erzeugt wird, entwickelt. Die innere und äußere Membran des Gasbehälters wird aus  biogasfester PVC-Folie (900 g/m²) hergestellt und thermisch und/oder hochfrequent geschweißt. 

Die Verbindung der zwei separaten Membrane mit dem Betonfundament wird mit vorgebogenen VA-Klemmschienen befestigt. Einen PP- Ventilator ( 300 oder 800 m³/Stunde) mit einem ATEX Motor hält einen Druck von etwa 2 mbar zwischen den zwei Membranen. Das Flexxosphere ist für einen Betriebsdruck zwischen 0 mbar (Verlegung auf Bodenfläche) und 15,0 mbar ausgelegt und kann einen temporären Druck von bis zu 20,0 mbar standhalten. Höhere Drücke sind auf Anfrage erhältlich. Auf dem Boden ist eine biogasbeständige, mit PVC beschichtete Schutzfolie (900 g/m²) positioniert, um die Gasdichtheit zu gewährleisten und um das mögliche Reiben der inneren Membran zu verhindern.
 
Spezifikazionen des Flexxospheres
 
Afbeelding invoegen
Betriebsdrücke: 0 mbar bis 20,0 mbar, optional bis zu 50,0 mbar
Afbeelding invoegen
Material: zweiseitig mit PVC beschichtetes Polyestergewebe 
Afbeelding invoegen
 

Afbeelding invoegen
Hier finden Sie unsere Flexxosphere Broschüre!
 
Interessieren Sie sich für unsere Flexxosphere oder wünschen Sie weitere Informationen? 

Rufen Sie uns bitte an auf 0031 - (0)541 - 760400 oder senden Sie eine e-Mail zu: info@flexxolutions.nl